Sprachkurs Übersicht

Hier finden Sie eine inhaltliche Beschreibung der von uns angebotenen Kurse und der verschiedenen Kursarten.

Unsere Sprachkurse werden nach dem Modulsystem gestaltet und die inhaltliche Aufteilung dieser Module richtet sich nach den Sprachniveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen. Es gibt insgesamt 10 Module, die folgenden Niveaustufen: A1 (A1.1+A1.2), A2 (A2.1+A2.2), B1 (B1.1+B1.2), B2 (B2.1+B2.2) und C1 (C1.1+C1.2) umfassen. Wir bieten die Module als Crash- oder Kompaktkurs mit ca. 75* UE (1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten) pro Modul oder als Standardkurs mit ca. 100* UE pro Modul an. Auf dieser Grundlage erfolgt die Preisberechnung. Die wöchentliche Unterrichtszeit beträgt ca. 25* UE.

Der Unterricht in den einzelnen Modulen beinhaltet:

  1. individuelle Kursarbeit (Verwendung von Lehrmaterialien und Zusatzmaterialien zu verschiedenen Themen, Tutorien-Angebote)
  2. Leistungsnachweise: Tests (Einstufungstests; Niveaustufentests; Tests im Kursverlauf)
  3. Kursmaterialien (Buch bzw. alternatives Kursmaterial) werden zur Verfügung gestellt

Die Module können je nach Bedarf und Voraussetzungen erworben werden. Bitte nehmen Sie ein Informationsgespräch wahr und beachten Sie dabei die Empfehlungen seitens der Leitung des Sprachenzentrums bzgl. der Kurswahl und Zuordnung aus pädagogischem Aspekt.

unsere Sprachkursmodelle

Kursniveau Beschreibung Kursart
A1 Anfänger Niveau, keine sprachlichen Voraussetzungen. Crashkurs A1.2 - 1 Modul (ca. 75UE)
Kompaktkurs A1.1+A1.2 - 2 Module (ca. 150UE)
A2 Vermittlung grundlegender sprachlicher Kenntnisse.
Voraussetzung A1-Niveau
Crashkurs A2.2 - 1 Modul (ca. 75 UE)
Kompaktkurs A2.1+A2.2 - 2 Module (ca. 150UE)
Standardkurs A2.1+A2.2 - 2 Module (ca. 200UE)
B1 Vermittlung fortgeschrittener Sprachverwendung.
Voraussetzung A2-Niveau
Kompaktkurs B1.1+B1.2 - 2 Module (ca. 150UE)
Standardkurs B1.1+B1.2 - 2 Module (ca. 200UE)
B2 Vermittlung selbständger Sprachverwendung.
Voraussetzung B1-Niveau
Kompaktkurs B2.1+B2.2 - 2 Module (ca. 150UE)
Standardkurs B2.1+B2.2 - 2 Module (ca. 200UE)
C1 Vermittlung fachkundiger Sprachkenntnisse
Voraussetzung B2-Niveau
Kompaktkurs C1.1+C1.2 - 2 Module (ca. 150UE)
exklusive DSH-Prüfungsgebühr
Standardkurs C1.1+C1.2 - 2 Module (ca. 200UE)
exklusive DSH-Prüfungsgebühr
Crashkurs:

Der Crashkurs dient zur Auffrischung eines bereits besuchten Sprachniveaus bzw. als kurze Wiederholung und Abschluss einer Niveaustufe. Ein Modul beinhaltet ca. 75* UE. Wöchentlich bekommen Sie 25* UE qualifizierten Deutschunterricht, der einen effizienten Spracherwerb möglich macht.

Kompakt Sprachkurs:

Der Kompaktkurs richtet sich an Teilnehmer mit guter Auffassungsgabe und schnellem Lernfortschritt. Durch die schnelle Progression ist eine intensive Beschäftigung ihrerseits mit dem Gelernten notwendig. Zu den täglich 5 UE sollte zusätzlich Zeit für die Hausarbeit eingeplant werden. Ein Modul beinhaltet ca. 75* UE, wöchentlich bekommen Sie 25* UE qualifizierten Deutschunterricht, der einen effizienten Spracherwerb möglich macht.

Standard Sprachkurs:

Im Standardkurs beinhaltet ein Modul ca. 100* UE, mit wöchentlich ca. 25* UE. Dadurch ist eine umfangreichere Behandlung des entsprechenden Unterrichtsstoffes möglich.

*Zeiten sind Richtwerte, geringfügig abweichende Modul- und Wochenzeiten je nach Planung möglich

Ein zweisprachiges Wörterbuch (für die Kurse A1-B1) bzw. einsprachiges Wörterbuch (für die Kurse B2, C1) ist vom Sprachlerner zum Unterricht mitzubringen.

Für alle Module gilt:

  • Reine Unterrichtsleistungen für in Deutschland lebende TeilnehmerInnen.
  • Ein Kurs wird gestartet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Die maximale Teilnehmerzahl pro Kurs liegt bei 25 Personen.
  • Am Ende eines jeden Kurses wird auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Für eine Leistungsbescheinigung muss eine Niveaustufenprüfung abgelegt werden.

Fachkurse

Fachkurs - Deutsch für Mediziner & Ärzte:

Sie sind Arzt/Ärztin und wollen in Deutschland arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig.
Durch qualifizierte Dozenten werden Sie sowohl auf die an den Ärztekammern bundesweit geforderte Fachsprachprüfung als auch auf die telc für Mediziner-Prüfung (C1) vorbereitet.

Voraussetzung: allgemeinsprachliche Deutschkenntnisse auf gutem B2 oder C1 Niveau

Aufbau und Inhalte des Fachkurses

Teilbereich I (22 Tage mit jeweils 5 UE, insgesamt: 110 UE)

  • Einführung in das deutsche Gesundheitssystem
  • Berufsbezeichnungen, Hierarchien im Krankenhaus
  • Aufbau eines Krankenhauses
  • wichtige Materialien und deren Funktion
  • Anatomie kennen und beschreiben
  • Fähigkeit, eine allgemeine Anamnese zu erheben (Arzt-Patienten-Gespräch)
  • spezielle Anamnese
  • körperliche Untersuchung
  • Dokumentation
  • Medikamente

Teilbereich II (22 Tage mit jeweils 5 UE, insgesamt: 110 UE)

  • Untersuchungsabläufe beschreiben
  • Fallvorstellung (Arzt-Arzt-Gespräch)
  • schriftliche Fallvorstellung
  • Laborwerte lesen, verstehen und weitergeben können
  • Telefonate mit anderen Abteilungen
  • medizinische Anforderungsbögen ausfüllen
  • Arztbrief insbesondere Epikrise verfassen
  • Krankheitsbilder, Fachbegriffe beschreiben können (kursbegleitend)

Kursbegleitend kommen ständig Wortschatz erweiternde Übungen zum Einsatz. Die Grammatik wird nach Bedarf wiederholt und gefestigt.

Kosten: Die Kurse sind einzeln buchbar und beinhalten sämtliche Kursmaterialien.

Teilbereich I: 900,00 €

Teilbereich II: 900,00 €

Teilbereiche I und II: 1600,00 €

Anmeldefrist: 1 Woche vor Kursbeginn

Auf Wunsch kann eine Exkursion in ein Krankenhaus oder in andere medizinische Einrichtungen organisiert werden.

*Angaben ohne Gewähr/ Änderungen vorbehalten.